FAQ

Häufig gestellte Fragen zu WPC Terrassendielen.

WPC Terrassendielen: Montage

Folgende Arbeitsschritte kommen auf Sie zu:

Montage:

Die Montage erfolgt wie in unseren Kategorietexten und Videos beschrieben.

Zusägen:

Für ein einwandfreies Verlegebild sollten die Terrassendielen alle dieselbe Länge und Flucht besitzen. Alle Dielen erhalten links und rechts einen Feinschnitt. Das erklärt auch, warum bei der Längenplanung 5 Zentimeter mehr eingeplant werden. Mit einer Kappsäge eine Arbeit von wenigen Minuten. Sollten Sie über eine Handkreissäge mit Führungsschiene verfügen erfolgt der Feinschnitt erst nach dem Verlegen.

Oberflächenbehandlung:

Offenporiges WPC z.B. von Gunreben erhält eine Ersteinpflege. Bei unseren anderen WPC Dielen ist dies nicht zwingend erforderlich bzw. sollte der WPC Oberflächenschutz erst an einem Reststück getestet werden.