FAQ

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen zu unseren WPC Terrassendielen.

WPC Terrassendielen: Bestellung, Transport und Lieferung

Mit welcher Lieferzeit muss ich rechnen?
Unsere Angebote gelten nur solange der Vorrat reicht. Tipp: In der Hauptsaison ist die Nachfrage größer, seien Sie clever und planen Sie Ihre neue Terrasse also frühzeitig. Die Lieferzeit bei Lagerware beträgt ca. 1-2 Wochen.
Wie berechne ich den Materialbedarf für meine WPC Terrasse?
Wir haben um diese Frage ausführlich zu beantworten auf unserem Blog mit dem Artikel So berechnen Sie den Materialbedarf Ihrer WPC Terrasse eine ausführliche Beispielkalkulation verfasst.
Mit wie viel Verschnitt muss ich rechnen?

Der Verschnitt wird bei einem Terrassenprojekt immer 2 Mal berücksichtigt.

  • Bestelllänge: Planen Sie bei der Dielenlänge 5 cm für den erforderlichen Feinschnitt beider Enden ein.
  • Bestellmenge: Planen Sie für einen eventuellen Verschnitt 10 % mehr ein.
Wie kann ich ein WPC Muster erhalten?
Wir bieten Ihnen bei jeder unserer WPC Terrassendielen die Möglichkeit, vorab ein Musterexemplar zu bestellen. Klicken Sie dazu bei Ihrer favorisierten Diele einfach auf den roten Button „Musterbestellung“. Unsere Muster werden in Streifen von etwa 25 cm Länge gesägt und in einem DIN A4 Kuvert versendet. Versandkosten fallen keine an, wir verschicken alle Muster frei Haus. Wenn Sie die Musterware innerhalb von 14 Tagen an uns zurücksenden, können wir den Warenwert erstatten.
Wie erfolgt die Bestellung?
Sie können die Terrassendielen ausschließlich über unseren Onlineshop bestellen. Die Zustellung erfolgt per Spedition. Eine Selbstabholung ist leider nicht möglich.
Wie erfolgt die Anlieferung?
Die Anlieferung erfolgt mit einem großen 40 Tonnen LKW. Es ist daher erforderlich, uns zu benachrichtigen, wenn Sie in einer Sackgasse oder engen Straße wohnen. Wir liefern nur bis zur Bordsteinkante Ihrer Lieferanschrift. Der LKW-Fahrer wird so nahe wie möglich an Ihre Entladestelle heranfahren. Sollte eine Zufahrt jedoch nicht möglich sein, übernimmt der Käufer den restlichen Warentransport. Der Fahrer wird von uns immer gebeten, seine Ankunft vorab anzukündigen und mitzuteilen. Sollten Sie zum vorgesehenen Zeitraum nicht anwesend sein, stellen Sie bitte eine Ersatzperson für die Warenannahme zur Verfügung. Der Fahrer benötigt Ihre Hilfe beim Entladen.
Was muss ich bei einem Transportschaden tun?
Ihre Dielen sind auf dem Transportweg versichert, ein eventueller Transportschaden muss sofort bei Anlieferung auf den Frachtpapieren vermerkt und vom LKW-Fahrer bestätigt werden. Ihrer Schadensmeldung fügen Sie außerdem bitte noch ein paar Bilder hinzu, nur so haben Sie Anspruch auf einen schnellen Austausch und Ersatz.
Was tun, wenn bei der Lieferung etwas fehlt?
Ihre Lieferung ist auf dem Transportweg versichert, eine eventuell fehlende Ware muss sofort bei Anlieferung auf den Frachtpapieren vermerkt und vom LKW-Fahrer bestätigt werden. Ihrer Reklamation fügen Sie außerdem bitte eine Kopie der Frachtpapiere bei, nur so haben Sie Anspruch auf eine schnelle Nachlieferung.
Erhalte ich eine Rechnung?
Natürlich erhalten Sie eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer. Die Zustellung der Rechnung erfolgt per E-Mail und nach erfolgter Auslieferung der Ware.
9
Antwort nicht gefunden?
Nutzen Sie unser Kontaktformular um uns Ihre Frage zu stellen zum Kontaktformular